top of page
06.11.2022 Wels

Bei herrlichem Rennwetter hatten die MTTA Fahrer in Wels zum Saisonabschluß noch ein Rennen gefahren. Es siegte JIMMY (Steffi Mayr) vor BOUNTY (Adrian Taferner und NEMOII (Felix Gruber) auf den weiteren Plätzen landeten SANDY (Leonie Taferner), NERO (Timo Hammerschmidt), IRONMAN (Raphael Preining) MAXIMA (Georg Gruber jun.) sowie dem Debütanten STROLCHI (Philipp Wimmer).

Suche
  • Karl Kneusel

17.Oktober 2021 - ein Highlight am Hunyady Renntag

Aktualisiert: 21. Okt. 2021

Der Beginn des Renntages war den Minitrabern vorbehalten. Hier siegte in einem spannenden Einlauf BOUNTY mit Adrian Taferner vor IRONMAN mit Raphael Preining und dem Namensgeber des Rennens - Felix Gruber - mit NEMO II. Danach durften die Minitraber beim Hunyady Gedenkrennen die Einzelparade der 7 Teilnehmer anführen.

Wir gratulieren allen Teilnehmer zu deren Leistungen.







Und zu guter Letzt wurden die 3 erfolgreichsten Fahrer für das Jahr 2020 -

Felix Gruber, Steffi Mayr und Jenny Höbart - geehrt.


28 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Baden, 26.06.2022

An einem herrlichen Nachmittag konnten die Mini´s noch ein Rennen zum Saisonabschluß in Wels austragen - wofür wir dem Sponsor und dem Welser Trabrennverein herzlich danken. Nach spannendem Rennverlau

bottom of page